Das Event des Jahres zur privaten Geldanlage.

Auf dem Kapital-Gipfel treffen Sie die erfolgreichsten Finanzbuch-Autoren und Finanzblogger Deutschlands. Lernen Sie deren Strategien kennen und nutzen Sie diese für Ihre persönliche Geldanlage. Erfahrene Experten erklären, wie Sie Ihre Geldanlage auf ein solides Fundament stellen.
'Der Kapital-Gipfel war wirklich interessant. Besonders gut fand ich, dass auch konträre Meinungen präsentiert wurden.'- Clara Creitz, Zürich
'Tolles Programm und eine super Mischung an Vorträgen.'- Thomas Ingold, München
'Eine wirklich gelungene Veranstaltung mit erstklassigen Informationen.'- Thomas Michalke, Mönchengladbach
'Das Event war richtig spannend. Ich konnte viel für meine persönliche Anlagestrategie mitnehmen.'- Caroline-Lucie Ulbrich, Brückeburg

Programm

Freitag – 06. März 2020 – München

Informieren Sie sich in Vorträgen renommierter Finanzexperten.
UhrzeitProgrammpunktReferent
ab 9:00 UhrEinlass
09:30 - 09:40 UhrBegrüßungMarkus Jordan
09:40 - 10:10 UhrDie größte Erfolgsgeschichte der Menschheit.Christoph R. Kanzler (Der Kanzler)
10:10 - 10:40 UhrFrauen investieren besser.Fortunalista (Margarethe Honisch)
10:40 - 11:00 UhrSpeeddating mit den Sponsoren
11:00 - 11:20 UhrPause
11:20 - 11:50 UhrETFs für Einsteiger – Schritt für Schritt zum Weltportfolio.Franz Rieber
11:50 - 12:20 UhrWas Sie über Crash-Prognosen wissen müssen.Stefan Obersteller (Geldbildung)
12:20 - 13:20 UhrMittagessen
13:20 - 13:50 UhrWie die Untergangspropheten investieren.Dr. Gerd Kommer
13:50 - 14:20 UhrDas sicherste Portfolio aller Zeiten.Dr. Andreas Beck
14:20 - 14:50 UhrMomentum-Kick und Crash-Vorsorge: Taktische ETF-Strategie für Privatanleger.DividendenAdel (Christian W. Röhl)
14:50 - 15:10 UhrPause
15:10 - 15:40 UhrIn 5 Schritten zum erfolgreichen P2P-Investor.freaky finance (Vincent Willkomm) & Hobbyinvestor (Sebastian Wörner)
15:40 - 16:10 UhrNeues aus der Kryptowelt - Der Handel einfach und smart für JedermannRichard Dittrich (Börse Stuttgart)
16:10 - 16:30 UhrPause
16:30 - 17:00 UhrLivetalk mit Markus Koch aus New York.Markus Koch und Sebastian Hasenack (Solidvest)
17:00 - 17:30 UhrGrün, grün, grün sind alle meine… Finanzen? – Ihr Weg zur nachhaltigen Geldanlage.Angela Landefeld (VisualVest) & Alexander Weber (VisualVest)
17:30 - 18:00 UhrAnleihen und Anleihe-ETFs – trotz Minuszinsen weder langweilig noch notwendiges ÜbelEdda Vogt (Börse Frankfurt)
18:00 - 18:30 UhrQA-Session mit allen Referenten
18:30 - 20:00 UhrGet-together
WISSEN RUND UM EXCHANGE TRADED FUNDS UND VERMÖGENSAUFBAU.
Private Geldanlage im Fokus

Auf dem Kapital-Gipfel präsentieren sich Top-Referenten und legen den Weg zur perfekten Geldanlage dar. Im Rahmen der Veranstaltung haben Sie ausreichend Zeit, sich mit den Experten auszutauschen und diesen Fragen zu stellen.

Hier geht es nicht um kurzfristige Spekulation, sondern um langfristigen Vermögensaufbau. Das Event eignet sich für Selbstentscheider oder für Anleger, die sich fit für das nächste Bankberatungsgespräch machen möchten.

Referenten

Auf dem Kapital-Gipfel präsentieren sich Top-Referenten und informieren über den Weg zur perfekten Geldanlage.
Seit über zwei Jahrzehnten berichtet Markus Koch für n-tv und das Handelsblatt von der Wall Street. Kein Journalist hat so viele Jahre auf dem Parkett der New Yorker Aktienbörse verbracht wie er. Ein Börsianer aus Leidenschaft, ein Journalist und Produzent, vor allem aber jemand der es versteht Brücken zwischen den Profis der Investmentwelt und Privatanlegern zu schlagen.
Christian W. Röhl ist Unternehmer, Kapitalmarkt-Stratege und Investor. Einblicke in seinen Investment-Alltag gibt er in seinem Bestseller „Cool bleiben und Dividenden kassieren“. Daneben informiert er durch seinen Blog DividendenAdel.
Gerd Kommer leitet ein Finanzberatungsunternehmen in München. Sein Buch „Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs“ wurde mit dem Deutschen Finanzbuchpreis ausgezeichnet. Es erscheint in der fünften Auflage.
Dr. phil., Dipl.-Mathematiker Andreas Beck ist Gründer des Instituts für Vermögensaufbau. Heute ist er Geschäftsführer der Vermögensverwaltung Index Capital GmbH, die auf die Entwicklung und Umsetzung wissenschaftlicher Modell für das Portfoliomanagement spezialisiert ist. Zuvor war er Aktuar bei einer Rückversicherungs-Gesellschaft und Vorstand einer mittelständischen Unternehmensberatung.
Stefan Obersteller ist der Gründer von Geldbildung.de, einer Plattform für Menschen, die sich selbst um ihr Geld kümmern möchten. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann zog er in die Schweiz und vertiefte dort seine Kenntnisse über den Finanzmarkt durch ein sechsjähriges Studium mit Master-Abschluß von der Elite-Unversität St. Gallen. Neben der Website bietet er einen regelmäßigen Podcast an.
Markus Jordan ist Geschäftsführer der Isarvest GmbH, einem innovativen Medienunternehmen das sich seit zehn Jahren im Schwerpunkt mit den Themengebieten Exchange Traded Funds, Robo-Advisors und digitalen Finanzangeboten beschäftigt.
Vincent Willkomm ist Blogger, Autor, Privatinvestor, finanzieller Tausendsassa und Extremdiversifikator: Er hat sich auf eine hohe Diversifikation seiner Investments spezialisiert und teilt seine Erfahrungen auf seinem Blog freaky finance mit der Community.
Sebastian Wörner schreibt auf seinem Blog Hobbyinvestor über seine Online Investments. Ob P2P-Kredite, Crowdlending oder Crowdinvesting – Sebastian Wörner investiert auf zahlreichen Plattformen im In- und Ausland und berichtet über seine Erfahrungen.
Margarethe Honisch gründete vor drei Jahren den Finanzblog Fortunalista. Dort spricht sie die Menschen an, die am häufigsten von Altersarmut betroffen sind: Frauen. Im November 2019 ist ihr Buch „Easy Money“ im Piper Verlag erschienen.
Als Marketing Manager bei VisualVest hat Angela Landefeld die Bedürfnisse und Wünsche der Anleger stetig im Blick und weiß vor welchen Herausforderungen diese stehen. Dadurch kann sie das Verständnis für Robo Advisor erhöhen und an einer wachsenden Kundenbasis arbeiten. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Anleger an das Thema nachhaltige Geldanlage heranzuführen und ihnen deren zunehmende Wichtigkeit aufzuzeigen.
Alexander Weber ist Senior Product Manager bei VisualVest. Mit mehr als 14 Jahren Erfahrung in der Finanzbranche, ist er mitverantwortlich für die Erstellung der Anlagestrategien. Dabei hat er sowohl die Finanzmärkte als auch die technologischen Entwicklungen ständig im Blick und treibt die Weiterentwicklung der Produkte des Robo Advisors weiter voran. Zudem liegt Alex als Vater von zwei Kindern das Thema Nachhaltigkeit, insbesondere bei der Geldanlage, sehr am Herzen.
Der Kanzler ist seit mehr als 25 Jahren in der internationalen Finanzindustrie tätig. Als einer der ersten in Europa beschäftigte er sich bereits 2007 mit ETFs und evidenzbasierten Anlagestrategien. Als strategischer Visionär schafft er in seinen Vorträgen ein neues Verständnis rund um die Themen Investieren, Sparen und Kapitalmärkte.
Richard Dittrich arbeitet seit 2001 bei der Börse Stuttgart. Herr Dittrich war maßgeblich am Auf- und Ausbau des Kundenservice beteiligt. In seiner aktuellen Rolle als Chief Customer Experience Officer der Börse Stuttgart vertritt er die Interessen der Anleger in allen aktuellen Entwicklungen. Auch im Internet werden von ihm die aktuellen Themen der Anleger beantwortet, so zum Beispiel bei YouTube unter „Frag´ Richy“.
Die Ökonomin und Journalistin Edda Vogt betreut das Informationsangebot der Börse Frankfurt für Anleger und Trader. Neben der Website beinhaltet dies Social Media-Kanäle, Webinare und den Newsletter. Ihre Passion ist es, Anlegern bei der selbstbestimmten Geldanlage mit Nachrichten, Knowhow und Tools zu unterstützen.
Franz Rieber beschäftigt sich schon seit Beginn seiner Karriere mit dem Börsenhandel. Schnell erlangte er eine herausragende Expertise für Zertifikate und ETFs sowie darauf basierende Anlagestrategien. Seit dem erfolgreichen Abschluss seines Masterstudiums in Finance & Banking leitet er die Bereiche Business Development, Data Analytics & Research für das Anlegerportal extraETF.

Wichtige Fragen

Im Folgenden beantworten wir Ihnen wichtige Fragen rund um den Kapital-Gipfel 2020.

Der Kapital-Gipfel richtet sich an Privatanleger, die sich näher mit den Themen Exchange Traded Funds (ETFs), Aktien, Sachwerte, Vermögensaufbau & Co beschäftigen möchten.

Als Veranstalter unterstützen wir Journalisten und Blogger bei Ihrer Berichterstattung über den Kapital-Gipfel gerne. Wir bitten um Verständnis, dass kostenlose Presse- und Bloggertickets nur im Rahmen eines bestimmten Kontingents ausgegeben werden können.

Um ein kostenloses Presse- oder Bloggerticket zu beantragen, senden Sie bitte eine E-Mail an presse@kapital-gipfel.de. Nach erfolgter Prüfung erhalten Sie Ihr kostenloses Presse- oder Bloggerticket dann per E-Mail.

Das Ticket berechtigt sie zum Besuch des Kapital-Gipfels 2020 und der dazugehörigen Vorträge im Zeitraum 9 bis 20 Uhr.

Darin enthalten ist zudem die Tagesverpflegung (Getränke, Frühstück, Mittagessen und Snacks im Rahmen des Get-togethers).

Tickets

Sichern Sie sich jetzt ein Ticket für dieses einmalige Event.

Sie sind ein Pressevertreter oder selbst ein Finanzblogger. Bitte senden Sie eine E-Mail an presse@isarvest.de. Gerne stellen wir Ihnen ein kostenfreies Ticket aus.

KG-extramagazin

Veranstaltungsort

Das Haus der Bayerischen Wirtschaft in München: Die erste Adresse seit mehr als 120 Jahren.

Nur wenige Gehminuten vom Marienplatz und Karlsplatz (Stachus) entfernt, erwartet Sie in ruhiger und zentraler Lage einer der attraktivsten Tagungsorte Münchens: das Conference-Center im Haus der Bayerischen Wirtschaft. Das Conti Bistro aus München verwöhnt Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten.

hbw ConferenceCenter
Haus der Bayerischen Wirtschaft
Max-Joseph-Straße 5
80333 München

Kontakt

Gerne stehen wir für Ihre Fragen rund um den Kapital-Gipfel zur Verfügung.
Event-Hotline: 089 2020 8699 21 (wochentags von 9 – 18 Uhr)


Isarvest GmbH | Ickstattstraße 7 | 80469 München
Telefon: +49 (0) 89 2020 8699 – 22 | E-Mail: info@isarvest.de
Geschäftsführer: Markus Jordan | Handelsregister: HRB 168112 Amtsgericht München
Umsatzsteuer-ID: DE254496174 | Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Markus Jordan
Hinweis zur EU-Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten.
„Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) bereit.“

Informationen zu unserer Datenschutzerklärung.